Vita

1949 geboren in Hamburg St. Pauli
1956 – 1965 Besuch der Volksschule Ludwigstrasse 7 – 9 in Hamburg
1965 – 1967 Lehre als Speditionskaufmann, Fa. Holk & Co., Hamburg
1967 – 1969 Lehre als Industriekaufmann, Fa. Braasch & Co., Hamburg
1969 – 1970 kaufmännischer Angestellter,  „Junges Theater“, Hamburg
1970 – 1971 Assistent der Verkaufsleitung, Fa. Eres & Co., Hamburg
1971 – 1975 Berufliche Tätigkeit als LKW – Fahrer im Hamburger Hafen.
1970 – 1974 Besuch des staatlichen Abendgymnasiums „Vor dem Holstentor“, Hamburg
1974 Abitur
1975 – 1976 Jura – Studium in Hamburg
1976 – 1981 Studium der Psychologie in Hamburg, Schwerpunkt Gesprächspsychotherapie Prof. R. Tausch
1981 Diplom in Psychologie
1981 – 1982 Freiberufliche psychologische Tätigkeit
1983 Heirat meiner Frau Manuela
1982 – 1984 Anstellung beim Kinderschutzbund Cuxhaven
1984 Geburt unseres Sohnes Nils
1984 – 2012 Leiter der Erziehungs – und Familienberatungsstelle für die Stadt Cuxhaven, Träger : Der Paritätische
1985 – 1989 Ausbildung in Paar – und Familientherapie bei Dr. Carole Gammer
1987 Geburt unseres Sohnes Ole
1994 – 1997 Ausbildung in klinischer Hypnose am Milton – Erickson – Institut in Hamburg
2000 Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
2002 Promotion, Thema der Doktorarbeit : „Verlassene Väter“
2006 Ausbildung in energetischer Psychotherapie bei Dr. Fred Gallo in Heidelberg
2012 „Ruhestand“ und Tätigkeit in Privatpraxis Geversdorf
2013 Zertifikat „Systemischer Therapeut / Familientherapeut ( DGSF )“
2016 Geburt unserer Enkelin Greta
2018 Geburt unserer Enkelin Frida
seit 2013 jährliche Fortbildungen in systemischer Therapie, Verhaltenstherapie und Hypnose
Buch

Buchveröffentlichungen:

Pagels, H. : „Persönliche Erfahrungen und fachliche Anregungen aus meiner Zeit mit Reinhard Tausch“ ;
in Langer, I. ( Hrsg. ) : Menschlichkeit und Wissenschaft ; Köln; GwG Verlag; 2001; ISBN: 3-926842-33-4 

Pagels, H. : „Väter und ungewollte Trennungen“ ; Saarbrücken; VDM – Verlag Dr. Müller; 2007; ISBN: 978-3-8364-1711-2, Preis: 59,00 Euro